DIVOAalborg RusticaOrthopädisches Hundekissen
22.12.2020

HUNTER verdoppelt jährliche Weihnachtsspende an zwei Herzensprojekte

Wie bereits in den vergangenen Jahren, verzichtet HUNTER auch in dem herausfordernden Corona-Jahr 2020 auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner und spendet stattdessen an zwei Herzensprojekte von Geschäftsführerin Nadine Trautwein, den »VITA Assistenzhunde e.V.« sowie den »Leben und Lernen in Kenia e.V.«. Beide Organisationen hatten stark unter den Folgen der Pandemie zu leiden. So konnte die alljährliche VITA Spendengala nicht stattfinden und auch die Kinder, die durch den LLK unterstützt werden, konnten einige Monate nicht zur Schule gehen und somit auch nicht die tägliche warme Mahlzeit aus der Schulküche zu sich nehmen. Bereits im Sommer spendete HUNTER 500 wiederverwendbare, in der eigenen Manufaktur gefertigte, Alltagsmasken nach Kenia und zog außerdem die Weihnachtsspende an beide Vereine vor. Diese Spende wurde nun verdoppelt, so dass das Bielefelder Unternehmen beiden so großartigen, engagierten und unterstützenswerten Organisationen insgesamt 10.000 € zur Verfügung stellen konnte. 

Weitere Informationen zu den bedachten Vereinen finden Sie auf deren Webseiten:

»Leben und Lernen in Kenia e.V.«: www.llk-selb.de

 »VITA Assistenzhunde e.V.«: www.vita-assistenzhunde.de

 

 

Media