Geschirr AalborgTrainingshalsband mit GriffHundesofa Prag Easy Clean
28.01.2020

Eine kleine Auszeit vom Vanlife

Die jungen Abenteurer und Weltentdecker Lisa und Silvio erkunden gemeinsam mit Australian Cattle Dog Hündin Freya das wunderbare Kanada. Lassen Sie sich mitnehmen ins beschauliche St. Andrews in New Brunswick. Lisa schreibt: »Wir machen eine kleine Pause vom Leben im Van und mieten uns über die sehr kalten Wintermonate eine Wohnung in St. Andrews in New Brunswick. Freya gefällt es sehr, den Van mal wieder gegen eine große und warme Wohnung zu wechseln. St. Andrews ist eine tolle Kleinstadt für Hunde, in der Winterzeit ist es sehr ruhig. Die meisten Einwohner der Stadt sind nicht hier sondern irgendwo im Warmen. Direkt vor unserer Tür startet der Van Horne Trail, eine wunderschöne Wanderung bei der Freya viel zu entdecken hat. Freya hat auch schon einige vierbeinige Freunde im Ort gefunden. Es tut ihr mal wieder gut, jeden Tag mit Hunden zusammen zu sein. Ihren Lieblingsplatz hat sie bereits gefunden - natürlich am Wasser. Sie würde auch bei den jetzigen eisigen Temperaturen ins Wasser gehen. Silvio hat eine Arbeitsstelle im Ort gefunden und so verbringen Freya und ich die meiste Zeit mit schönen Spaziergängen am Wasser oder Schneewanderungen durch den Wald. Im Ort wimmelt es nur so von Rehen und Eichhörnchen - Freya schaut zwar immer sehr interessiert - aber den Jagdinstinkt hat sie nicht in sich. Wir bleiben noch ein wenig hier, bevor wir uns in ein neues Abenteuer stürzen.«

Media